Alterungsneigung

Die Alterungsneigung beschreibt das Ausmaß dessen, wie stark eine Batterie auf Umwelteinflüsse reagiert. Neben der Batteriechemie ist sie v.a. abhängig von der Produktionsqualität der Zellen, z.B. der Reinheit der Materialien oder der Luftfeuchtigkeit bei der Herstellung. Die Alterungsneigung von Batterien wird zusätzlich dadurch bestimmt, wie homogen die Zellen sind, aus denen sie bestehen.